Stosswellentherapie

Stosswellen sind energiereiche, hörbare Schallwellen. In der modernen Schmerztherapie werden damit Heilungsprozesse im Körper beschleunigt. Stosswellen verbessern den lokalen Stoffwechsel und fördern die Durchblutung. Geschädigtes Gewebe regeneriert und heilt schneller aus. Angewendet werden Stosswellen bei Tennis- und Golferellenbogen, Fersensporn, Achillessehnenschmerzen, chronischen Nacken-, Schulter-, Rückenbeschwerden etc. Die Stosswellentherapie ist nicht durch die Grundversicherung gedeckt, sie wird aber teilweise von der Zusatzversicherung übernommen. Die Kosten betragen Fr. 70.- pro Behandlung.

 
© 2018 physiotherapie uffer
oberer graben 22
9000 st. gallen